Jugendfreizeit SPANIEN 2019

34 Jugendliche und 5 Betreuer erlebten Spanien von mehreren Seiten aus. Eine Woche im tollen Sportcamp in den Pyrenäen und eine Woche am Meer in L’Escala. Leider wurden auch 30 Personen von einem Kotzeritis Virus befallen und fielen jeweils 24 Stunden aus. Nachdem alle wieder gesund waren, verlief die Freizeit bei bestem Wetter gut. Hier beim Highlight Ausflug nach Barcelona.